Praktische Info und Preise

Der Sommer im Fjell ist kurz und magisch und an den schönsten Tagen sind es sehr viele Wanderer, die mit unseren Schiffen fahren wollen. Wir empfehlen jedem die Fahrkarte schon vor der Ankunft über unser Buchungssystem im Internet zu kaufen. Da braucht man nicht in der Schlange stehen und kann direkt auf das Schiff gehen, für das man eine Fahrkarte gekauft hat. Hast Du vergessen eine Fahrkarte vorher zu kaufen, musst Du dich in die Schlange stellen und gegebenenfalls lange warten.

Fahrkarten

  • Kauf deine Fahrkahrte bevor du kommst: Habe einen garantierten Platz für
    Deine gewünschte Abfahrtszeit und erspare Dir das Schlange stehen –
    kauf Dein Ticket im Internet vorher. Finde Deine Abfahrtszeit hier!
  • Hin- und Rückfahrkarte: Hin- und Rückfahrkarten müssen am selben Tag benutzt werden. Finde Deine Abfahrtszeit hier!
  • Kaufe dein Ticket am Schiff: Hast Du Dir keine Fahrkarte im Internet gekauft, musst Du Dich anstellen und hoffen, dass das Schiff nicht ausgebucht ist.

Hier und da ist der Empfang im Fjell für das Handy schlecht oder nicht vorhanden, darum solltest Du ein Screenshot von der Fahrkarte machen oder einen Ausdruck dabei haben. Dann kannst Du sicher sein, das Ticket
vorzeigen zu können.

Gjendesheim – Memurubu

  • Einfache Fahrt: Erwachsene 160,- / Kinder 80,-
  • Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag: Erwachsene 180,- / Kinder 90,-
  • Gepäck: 60,-
  • Hund: 30,-
  • Fahrrad: 50,-
  • Kajak: 160,-

Gjendesheim – Gjendebu

  • Einfache Fahrt: Erwachsene 200,- / Kinder 100,-
  • Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag: Erwachsene 250,- / Kinder 120,-
  • Gepäck: 70,-
  • Hund: 30,-
  • Fahrrad: 50,-
  • Kajak: 200,-

Memurubu – Gjendebu

  • Einfache Fahrt: Erwachsene 160,- / Kinder 80,-
  • Hin- und Rückfahrt am gleichen Tag: Erwachsene 180,- / Kinder 90,-
  • Gepäck: 60,-
  • Hund: 30,-
  • Fahrrad: 50,-
  • Kajak: 160,-

Bedingungen

  • Kinder unter 15 Jahren: Kinderfahrkarte (Preise siehe oben)
  • Kinder unter 5 Jahren: Gratis

Gruppen von mehr als 20 Personen bitten wir um Voranmeldung per mail: harald@gjende.no oder Tel.: +49 913 06 744

Parken

Es gibt zwei Parkplätze in der Gegend um Gjendesheim. Der Eine direkt am Anleger ist ein Tagesparkplatz und der andere liegt ca. 2 km vor Gjendesheim und ist ein Langzeitparkplatz. Von diesem fährt ein Minibus gratis zum Anleger. Für mehr Information siehe: www.1743.no

Wähle die richtige “Schlange”

Am Anleger findest Du zwei Schranken: eine für Memurubu (der Startpunkt um über den Besseggen zu wandern) hier gibt es bis zu sieben Abfahrten, und eine für Gjendebu (ganz am Ende des Gjendesees) hier gibt es bis zu
zwei Abfahrten pro Tag. Bitte aufmerksam sein und vor der richtigen Schranke stehen!

Die Schiffe

Wir fahren mit zwei Schiffen. “Kåre Johan” kann 98 Passagiere und “Gjendine” 80 Passagiere transportieren.

Besseggen

Möchtest Du über den Besseggen wandern und Deine Tour in Gjendesheim beenden, nimmst Du das Schiff nach Memurubu. Du kannst aber auch den umgekehrten Weg gehen, von Gjendesheim nach Memurubu und mit dem Schiff zurückfahren. Kauf Dir eine Fahrkarte bevor Dein Abenteuer beginnst, dann vermeidest Du viel Wartezeit. Das letzte Schiff von Memurubu nach Gjendesheim legt um 16:50 ab. In der Hochsaison um 17:55

Übernachtung: 

www.besseggen.net

Information: 

www.besseggen.net

www.gjendeosen.no